Anmelden

Selket: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spiritwiki
(Weblinks)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
Selket (auch Serqet, Selqet, Serket, Serket-Hetit, Serket-hetet, Selkis oder Selqis : Die atmen lässt) ist eine Göttin aus der ägyptischen Mythologie.  
 
Selket (auch Serqet, Selqet, Serket, Serket-Hetit, Serket-hetet, Selkis oder Selqis : Die atmen lässt) ist eine Göttin aus der ägyptischen Mythologie.  
  
Selket wurde mit Was-Zepter und Anch-Zeichen dargestellt.
+
Selket wurde mit Was-Zepter und Anch-Zeichen und einer Art Skorpion ohne Stachel auf dem Kopf dargestellt.
  
 
Sie galt als Schutzgöttin der Heilkundigen und war zusammen mit [[Isis]], Neith und [[Nephthys]] eine Schutzgöttin der vier [[Horus]]söhne, die die Särge und Kanopen bewachen.
 
Sie galt als Schutzgöttin der Heilkundigen und war zusammen mit [[Isis]], Neith und [[Nephthys]] eine Schutzgöttin der vier [[Horus]]söhne, die die Särge und Kanopen bewachen.
  
  
Sie wird in den Pyramidentexten des Alten Reiches erwähnt, wo sie als Mutter des Schlangengottes Nehebkau genannt wird<ref> http://www.sacred-texts.com/egy/pyt/pyt15.htm 12. THE FERRYMAN AND THE DECEASED KING'S ASCENSION, UTTERANCES 300-311.</ref>.
+
Sie wird in den Pyramidentexten des Alten Reiches erwähnt, wo sie als Mutter des Schlangengottes Nehebkau erwähnt wird<ref> http://www.sacred-texts.com/egy/pyt/pyt15.htm 12. THE FERRYMAN AND THE DECEASED KING'S ASCENSION, UTTERANCES 300-311.</ref>.
  
 
== Referenzen ==
 
== Referenzen ==

Aktuelle Version vom 18. Januar 2016, 23:19 Uhr

Serket

Selket (auch Serqet, Selqet, Serket, Serket-Hetit, Serket-hetet, Selkis oder Selqis : Die atmen lässt) ist eine Göttin aus der ägyptischen Mythologie.

Selket wurde mit Was-Zepter und Anch-Zeichen und einer Art Skorpion ohne Stachel auf dem Kopf dargestellt.

Sie galt als Schutzgöttin der Heilkundigen und war zusammen mit Isis, Neith und Nephthys eine Schutzgöttin der vier Horussöhne, die die Särge und Kanopen bewachen.


Sie wird in den Pyramidentexten des Alten Reiches erwähnt, wo sie als Mutter des Schlangengottes Nehebkau erwähnt wird[1].

Referenzen

  1. http://www.sacred-texts.com/egy/pyt/pyt15.htm 12. THE FERRYMAN AND THE DECEASED KING'S ASCENSION, UTTERANCES 300-311.

Weblinks