Anmelden

Sabdarasi

Aus Spiritwiki

Sabdarasi (śabda-rāśi) ist im Hinduismus die Gruppe der Buchstaben von A bis Ksa.

Śabdarāśi (शब्दराशि) wird von Lakṣmaṇadeśika in seinem Śaradātilaka - Vers 25.67 aus dem 11. Jahrhundert in Kuṇḍalinī erklärt.
Wir verehren die höchste Gottheit, die die Masse der Geräusche passiert hat, die durch die Bewegung der Verschmelzung der beiden Winde erzeugt wurden, die in das Licht aufsteigt, das mit dem Glanz von zehn Millionen Blitzen leuchtet, die rot wie die frischen javā/japā sind, rotes Blei und die Morgendämmerung, die den höchsten Śiva erreicht hat, die am konzentrierten Nektar der Glückseligkeit teilnimmt.

Śabdarāśi bezieht sich evtl. auch auf die Masse oder Gesamtheit der Töne, eine Stufe der phonetischen Emanation, die mit dem mūlādhāra verbunden ist.

Bei Kshemaraja ist Shabdarasi eine Alphabet-Gottheit, die Nicht-Dualität(abheda) repräsentiert.

Literatur