Anmelden

Makutagama

Aus Spiritwiki

Das Makuṭāgama gehört zur Gruppe der 28 Śaivāgamas. Es wurde von Shivas Tatpuruṣa - Gesicht offenbart und ist ein kanonischer Text des Vira-Shivaismus.

Inhalt

Der Text hat die beiden großen Kapitel Kriyapada und Caryapada.

  • Kriyapada
  1. Sambhavavrata
  2. Ahnik : Methode und Prozedur
  3. Verehrung : Methode und Prozedur
  4. Verehrung : Zubehör
  5. Anrufung : Methode und Prozedur
  • Caryapada
  1. Riten : Sambhava - Verehrer
  2. Utkarmana : Aufgaben und Przeduren
  3. Samadhi : Vorbereitungen und Rituale
  4. Samadhi : Prozess und Prozedur
  5. Installation des Linga : Prozedur
  6. 11. Tag : Letzte Riten und Rituale
  7. 12. Tag : Letzte Riten und Rituale
  8. Prakirnaka : Prozedur
  9. Pratybdik : Prozedur
  10. Reingung : Prozess und Prozedur

Literatur

  • Makuṭāgama : Kriyāpāda & Caryāpāda - English translation and notes by Rama Ghose ; Sanskrit text edited by Vrajavallabha Dwivedi. Vrajavallabha, 1921 ; Other Authors: Ghose, Rama. Language English - Sanskrit, Published: Varanasi : Shaiva Bharati Shodha Pratishthanam, 1996, ISBN: 8186768173
  • Makutagama, Vrajavallabha Dvivedī, Shaiva Bharati Shodha Pratishthanam, 1996

Siehe auch

Weblinks