Anmelden

Anūnatvāpūrṇatvanirdeśaparivarta

Aus Spiritwiki

Das Anūnatvāpūrṇatvanirdeśaparivarta ist ein kurzes Mahāyāna Sūtra, das in seiner Gesamtheit nur in chinesischer Übersetzung existiert.
Aus seiner Verwendung als Beweistext in der bahnbrechenden philosophischen Abhandlung "Ratnagotravibhāga", die etwa die Hälfte des Sutra zitiert, geht eine grundlegende Schrift hervor, die Ideen über die Einheitlichkeit von Saṁsāra und Nirvāṇa und die angeborene Fähigkeit jedes Einzelnen zum Erwachen ausdrückt, in diesem Text und anderswo 'tathāgatagarbha' oder 'Embryo der Thathāgatas' genannt.

Textauszug

Śāriputra, weil törichten gemeinen Leuten die Einsicht fehlt, die vom Hören [der Lehren], kommt, unterhalten sie die Ansicht, dass des Tathāgatas Nirvāṇa Vernichtung ist, und sie sind der Ansicht, dass es aufhören wird.
Weil sie die Vorstellung haben, dass es eine Vernichtung ist, und die Vorstellung, dass es aufhören wird, denken sie, dass das Reich der Wesen abnimmt, und dies schafft das extrem schwere böse Karma einer sehr falschen Ansicht.
Śāriputra, höchstes ist ein Ausdruck für das (Buddha-) Element in Lebewesen. Das (Buddha-) Element in Lebewesen, Śāriputra, ist ein Ausdruck für die Buddhanatur. Die Buddhanatur, Śāriputra, ist ein Ausdruck für das Dharmakāya.

Obwohl der Text bisher vor allem von japanischen Gelehrten gelesen wurde, ist die untige Übersetzung die erste kritische Ausgabe des Sūtra, die ihren chinesischen Text mit dem verfügbaren Sanskrit in Einklang bringt und eine reich beschriftete englische Übersetzung bietet, eine detaillierte Einführung, die das Werk in seinen historischen Lehrkontext stellt und eine Reihe von Anhängen, die Schlüsselbegriffe erörtern, und einen Text zur Verfügung stellen, der keine Anmerkungen enthält, und die reichhaltigen Zitate der in der chinesischen buddhistischen Literatur gefundenen Werke aufzählt.

Dieser Band ist somit ein wichtiger Beitrag zur Erforschung des sich entwickelnden Mahayana-Buddhismus, der buddhistischen Lehre und der Textgeschichte der Schriften.

Literatur

  • Silk, Jonathan A. Buddhist Cosmic Unity: An Edition, Translation and Study of the "Anūnatvāpūrṇatvanirdeśaparivarta". Hamburg Buddhist Studies 4. Hamburg: Hamburg University Press, 2015. ISBN 978-3-943423-22-8.
  • Beings, Non-Beings, and Buddhas: Contrasting Notions of tathāgatagarbha in the Anūnatvāpūrṇatvanirdeśaparivarta and *Mahābherī Sūtra, C.V. Jones
  • Anūnatvāpūrṇatvanirdeśaparivarta; no. 668 of the Taisho Issaikyo edn.
  • Warder, A.K. Indian Buddhism, 1980: S. 402 (Anūnatvāpūrṇatvanirdeśa; a sūtra text)

Weblinks