Trikayasutra

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Trikāyasūtra (Sūtra der drei Körper; Wyl. sku gsum pa'i mdo) oder Āryatrikāyanāmamahāyānasūtra(Wyl. ’phags pa sku gsum zhes bya ba theg pa chen po’i mdo) ist ein Text des Mahayana. Es gehört zum Toh 283, Degé Kangyur, Band 68 (mdo sde, ya), folios 56a–57a und wurde erstmalig 1884 von W. Woodville Rockhill in seiner Publikation 'The Life of the Buddha and the Early History of His Order' übersetzt. .

Der Buddha erklärt darin im Vulture Peak in Rājgŗha dem Bodhisattva Kṣitigarbha die Frage nach dem Körper eines Tathāgata. Der Buddha erwidert, der Tathāgata habe drei Körper, einen Dharmakāya-, einen Saṃbhogakāya- und einen Nirmāṇakāya - Körper und beschreibt dann diese drei Körper und ihre Bedeutung. Der dharmakāya sein wie Raum, der saṃbhogakāya sein wie Wolken und der Nirmāṇakāya sei wie Regen.

Literatur

Weblinks



zurück