Philosophia Reformata

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Philosophia Reformata von Mylius ist genau wie das Rosarium Philosophorum ein altes Buch der verschleierten spirituellen Alchemie aus dem 16ten Jahrhundert, erschienen in Frankfurt im Verlag Lucas Jennis. Sie beinhaltet 64 der schönsten alchemistischen Bilder[1].

Johannes Mylius zeigt die vier Phasen oder Stufen eines Zyklusses des alchemistischen Werkes mit Abstimmung auf den Eintritt der Sonne in das Zeichen des Widders, dann des Krebses und darauf der Waage und zuletzt in den Steinbock.
Der Prozess durchläuft die Putrefactio und verläuft über den Rebis zur Multiplicatio.

Inhaltsverzeichnis

Bilderauswahl

Mylus 1
Mylus 2
Mylus 3
Mylus 4
Emblem 9 : Putrefactio
Mylus 17
Rebis

Literatur

Referenzen

  1. Philosophia Reformata - 64 Bilder

Weblinks


zurück