Paripācakatārā

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

13. Paripācakatārā (yongs su smin mdzad sgrol ma - vollständig reifende Tārā ) oder Yulle Gyalma Tara (Beschützerin vor Kriegen) wird zu den 21 Taras der Sūryagupta - Linie gezählt.

Inhaltsverzeichnis

Darstellung

Ikonografisch wird die Paripācana-Tārā in āliḍha - Stellung auf einem Lotus und einer Sonne dargestellt. Aus dem Mantra BRUṂ erscheint die rote furchtbare Tārā. Ihre erste rechte Hand hält ein Schwert. Die andere Rechte hält einen Pfeil. Ihre erste linke Hand hält ein Rad, während die andere linke Hand einen Bogen hält.

Sadhana

Die ihr entsprechende Buddhaform ist Amithāba.

Ihr Mantra ist Oṃ tāre tuttāre ture bhaya bhasmiṁ kuru svāhā.

Lobpreisung

Verehrung ihr, die inmitten eines flammenden Kreises steht,

wie das Feuer am Ende des Äons.

das rechte Bein gestreckt, das linke gebeugt

vertreibt sie freudig all Feinde

Weblinks

zurück