Mamo

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Mamo (ma mo) Abkürzung von : 'Mundane Mutter-Gottheiten' ('jig rten ma mo) ist im Vajrayana eine der 8 Sadhana Lehren.

Weibliche Gottheiten die aus dem dharmadhatu manifestiert wurden, die aber auf Weisen erscheinen, die weltlichen Erscheinungen entsprechen, durch die Wechselbeziehung zwischen der irdischen Welt und den Kanälen, Winden und Essenzen in unserem Körper. Sie haben sowohl einen höchsten als auch einen relativen Aspekt.

Die Hauptfigur im entsprechenden Sadhana - Mandala ist als Chemchok Heruka, die zornige Form von Buddha Samantabhadra, in der Form von Ngondzok Gyalpo, auch als dem König der wahren Vollkommenheit bekannt.

Weblinks


zurück