Mahāśāntitārā

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

15. Mahāśāntitārā (zhi ba chen po'i sgrol ma) oder Mahā-śānti-Tārā (Zhi ba chen mo’am dge legs ster ba’i Sgrol ma; Tārā die große Friedvolle oder Geberin des Guten) gehört zu den 21 Taras.

Inhaltsverzeichnis

Darstellung

Ikonografisch wird die weisse Mahā-śānti-Tārā sechsarmig auf einem weissen Lotus dargestellt.

Von ihren drei rechten Händen hält die erste eine Mala, die zweite ist in Wunscherfüllungsgeste, und die dritte hält eine Vase. Die drei linken Hände halten einen Lotus, einen Wasserkrug und ein Buch.

Sadhana

Die Mahāśāntitārā entsprechende Gottheit ist Amitabha.

Ihr Mantra ist Oṃ tāre tuttāre ture sarva pāpaṃ praśamanāya svāhā.

Lobpreisung

Verehrung ihr, der glückseligen und tugendhaften und friedvollen.

Ihre Aktivitätssphäre ist Frieden, Nirvana

Sie besitzt wahrlich svā hā und om

und bändigt große Sünde.

Weblinks

zurück