Karmasiddhiprakarana

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Abhandlung über die Etablierung von Karma (Skt. Karmasiddhi-prakaraṇa; Wyl. las grub pa'i rab tu byed pa) ist eines der bedeutendsten Werke von Vasubandhu. Der Text ist in einer tibetischen und in zwei chinesischen Versionen erhalten.

Inhalt

Der Text zitiert und kritisiert ein Spektrum von Positionen und Modellen früher buddhistische Schulen, die benutzt wurden, um die den Wirkungen zugrundeliegenden Kräfte des Karma zu erklären.

Die Lehre von der Momentanheit (kshanikavada) nimmt Bewusstsein als kausale Abfolge von Momenten wahr, in denen jeder Moment von seinem unmittelbaren Vorgänger verursacht wird. Allerdings sah Vasubandhu, dass diese Theorie bestimmte Gruppen von Kontinuität nicht erklären konnte. Die Theorie liefert beispielsweise keine befriedigende Erklärung für das erneute Auftreten eines Bewußtseinsstroms, der von tiefem Schlaf unterbrochen worden war. In ähnlicher Weise konnte diese Theorie die Kontinuität von einem Leben zum nächsten nicht erklären.

Um solche Widersprüche zu lösen, führte Vasubandhu den Yogacara - Begriff des alaya vijnana (Lagerhaus-Bewusstsein) ein. Durch dieses Konzept erklärt er, dass der Samen (bija) einer früheren Erfahrung unterschwellig gespeichert und in eine neue Erfahrung freigegeben wird.

Auf diese Weise erklärte Vasubandhu nicht nur Kontinuität zwischen zwei getrennten Momenten des Bewusstseins, sondern er stellte auch eine quasi kausale Erklärung für das Funktionieren der karmischen Vergeltung auf. Vasubandhus alaya vijnana lieferte so eine plausible Erklärung, wie zu einem Zeitpunkt durchgeführte Handlung ein Ergebnis zu einem anderen Zeitpunkt produzieren konnte.

Dieses Konzept hatte auch keine Notwendigkeit eines permanenten Atman als Handelndem und Empfänger von Karma, da es sich wie ein Strom kontinuierlich mit neuen Bedingungen von einem Moment zum anderen verändert.

Literatur

  • Karmasiddhiprakarana: The Treatise on Action by Vasubandhu, Lamotte - Pruden, Asian Humanities Press , ISBN-13: 978-0895819086 ISBN-10: 0895819082
  • Karmasiddhiprakarana: The Treatise on Action by Vasubandhu, Etienne Lamotte, Books on Demand, 1988
  • Vasubandhu's "Karmasiddhiprakarana" and the problem of the highest meditations, Stefan Anacker, Philosophy East and West, 22.3 (Jul 1, 1972): 247.

Weblinks


zurück