Abhidharma-kosa

Aus Spiritwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Abhidharma-kośa (Tib. chos mngon pa'i mdzod; Schatz des Abhidharma) ist ein von Vasubandhu verfasster Schlüsseltext zum Abhidharma aus dem vierten bis fünften Jahrhundert.

Der allgemein respektierte Text stellt in acht Kapiteln und 600 Versen die Lehren der Sarvāstivādin zusammen.

Vasubandhu schrieb später den Kommentar Abhidharma-kośa-bhāsya zu seinem eigenen Werk. Darin kritisiert er die Interpretationen der Sarvāstivādins und anderer, die diese zu den Lehren seines Werkes verfasst hatten.

Der spätere Meister des Sarvāstivādin Samghabhadra sah Vasubandhus Darstellung als eine Fehlinterpretaion an und bezeichnete ihn als einen Sautrantika(Sutrahalter).

Inhaltsverzeichnis

Kapitel

I Die Elemente (Skt. dhātu)

- Überblick und die 5 Skandhas
- Skandha ( Ayatana, Dhatu, Pancavastuka Karte)
- Mehr zu den Skandhas, Ayatanas, Dhatus
- Studium der Attribute der Dhatus

II : Die Vermögen und die Krafttaten der 5 Sinne (Skt. indriya)

- Überblick
- Studium der Merkmale der Indriyas
- 75 Dharmas des Abhidharmakosa
- Entwicklung von Dharma - Listen
- Aufzählung von Dharmas
- Zusätzliches Studium der Viprayukta Dharmas
- 24 Bedingungen
- Hetu, Pratyaya, Phala Studium
- Über die Folge von mentalen Zuständen

III : Welten (Skt. loka)

- Sattva Loka Tabelle
- Die vier Existenzen
- Bhajana Loka Diagramme
- Bhajana Loka Tabelle
- Sumeru Bilder
- Studium des zwölffachen abhängigen Entstehens
- Statisches, aufeinanderfolgendes und kurzes abhängiges Entstehen
- Weitere Analyse bezüglich des abhängigen Entstehens
- Prozess der Welt (Temporale Kosmologie)

IV : Karma (Handlung) - 6 Gründe und 4 Bedingungen unserer Taten[1]

- Überblick
- Avijnapti
- Handlung ist moralisch definierbar
- Plätze der Handlung
- Weitere Klassifikationen der Handlung

V : Anusaya (Befleckungen)

- Überblick, Funktionen und Verzicht der Befleckungen
- 6, 7, 10 & 98 Befleckungen (Tabelle)
- Analyse der Kategorien der Befleckungen
- Weitere Lehren zu den Befleckungen
- Die 9 vollkommen Arten des Wissens

VI : Marga - Pudgala (Pfad und Heilige, Skt. mārgaprahāṇa) - Weisheit als Mittel zur Befreiung

- Überblick und Komponenten des Pfades
- Stufen des Pfades (Tabelle)
- Praktiker und Heilige
- Folge von Varianten und Umkehrbarkeit
- Analyse der 37 Glieder des Erwachens

VII : Jnana (Wissen)

- Überblick, Terminologie, grundlegende Unterscheidungen
- Untersuchung der Attribute der 10 Arten des Wissens
- Arten des Wissens und der Pfad
- Die 16 Aspekte der vier edlen Wahrheiten
- Die zwei Wahrheiten und weiteres zu den Aspekten
- Die 18 einzigartigen Dharmas der Buddhas
- Allegemeine Qualitäten

VIII : Meditatives Gleichgewicht (Skt. samāpatti) - das Wissen eines Buddhas

- Übersicht, Terminologie
- Die fundamentalen Dhyanas
- Weitere Punkte und die 3 Samadhis
- Die Unermesslichen, Befreiungen

IX : Pudgala - viniscaya (Studium der Person)

- Übersicht, Terminologie, Ansichten einer Person - nur im Abhidharmakośabhāṣya enthalten
- Zusammenfassung der Argumente

Literatur

  • The Abhidharmakośa of Vasubandhu: With the Commentary, Band , Louis de La Vallée Poussin, Ausgabe 23 von Tibetan Sanskrit works series, Autoren Vasubandhu - Prahlāda Pradhāna, Übersetzt von Louis de La Vallée Poussin, Subhadra Jhā, Verlag K.P. Jayaswal Research Institute, 1983 , Original von der University of Virginia ; Vol1....Vol 6
  • Abhidharmakosabhasyam, Vasubandhu (Author), L. De La Vallee Poussin (French Translator) (Author), Leo M. Pruden (English Translator), Asian Humanities Press; Berkeley, 4 volume edition, 1990, Language: English, ISBN-10: 0895819139, ISBN-13: 978-0895819130
  • Abhidharmakosa-Bhasya of Vasubandhu: The Treasury of the Abhidharma and Its Commentary (4 vols), 2012, Gelong Lodro Sangpo, ISBN-13: 978-8120836075 ISBN-10: 8120836073
  • Vol. 23: Mdzod 'grel mgon pa'i rgyan - ORNAMENT OF ABHIDHARMAKOSHA - tibetisch
  • Sanghaforum : Abhidharma-kosa als PDFs

Referenzen

  1. http://www.berzinarchives.com/web/en/archives/sutra/level4_deepening_understanding_path/types_phenomena/causes_conditions_results.html The Six Types of Causes According to Vasubandhu

Weblinks


zurück